User


Passwort
 
Impressum

Abrechnung

 

Zeit und Kosten sparen

Was ist für Sie zum Einsatz von PRO-DEF erforderlich?

  • PC
  • Internetanbindung
  • Drucker zur Ausgabe

Die Vorteile

  • kein eigener Server
  • keine eigene Datenbank
  • keine zusätzlichen Kosten für spezielle Software

Die Bereitstellung und Abrechnung von PRO-DEF erfolgt über ein ASP Modell:

 

Sie mieten die Software zeitlich befristet (nur so lange, wie erforderlich), die komplette serverseitige Hard- und Software wird ohne zusätzliche Kosten bereitgestellt. Sie benötigen lediglich Ihren PC und Ihren Drucker zur Ein- und Ausgabe von Daten. Updates und neue Versionen von PRO-DEF werden automatisch eingespielt. So bleibt das Baumängelmanagement-System immer auf dem neuesten Stand – ohne Zusatzkosten, ohne Aufwand. Sie können sich voll und ganz auf die Baumängel - Verwaltung und Bauüberwachung konzentrieren.

Dadurch wird der Einsatz des Baumängelmanagement-Systems bei jeder Projektgröße bezahlbar, die Kosten werden gering gehalten. Nach der Einrichtung entstehen Zusatzkosten nur dann, wenn zusätzliche Leistungen (z.B. Unterstützung bei der Eingabe der Baumängel) angefordert werden. Diese übersichtliche und frühzeitige Kontrolle der Bereitstellungskosten trägt außerdem dazu bei, Geld zu sparen. Dazu kommt, dass durch die transparente Projektabwicklung auch ein schnellerer Projektabschluss (und das bringt weitere Ersparnis) möglich ist.